Home Blog Kundenservice im Sommer

Kundenerfahrung in Ihrer Apotheke: Warum sie wichtig ist

Kundenerfahrung, was ist das genau? Und warum ist es so wichtig? Wenn wir über das Kundenerlebnis sprechen, beziehen wir uns auf jeden Berührungspunkt einer Person mit einem Unternehmen. Oder in diesem Fall: mit einer Apotheke. Jeder Berührungspunkt verursacht eine andere Erfahrung und unterscheidet sich je nach Kanal. Aber was sind diese Kanäle? Denken Sie an die Offizin Ihrer Apotheke, Ihre Website, Broschüren, soziale Medien …

Bei der Kundenerfahrung steht Ihr Kunde an erster Stelle

Eine angemessene Kundenerfahrung ist auch während eines Apothekenbesuchs unerlässlich. Ihre Kunden werden immer die beste Erfahrung wünschen, egal wo oder wann. Dies reicht von der Wartezeit bis zur Beratung. Natürlich ist es nicht die einfachste Aufgabe, wenn man bedenkt, wie viele zeitaufwändige Aufgaben ApothekerInnen haben. Und genau hier kommt Meditech ins Spiel. Wir möchten Ihnen mit maßgeschneiderten Lösungen und Ratschlägen helfen. Eine gute Kundenerfahrung beginnt damit, dass Sie Ihren Patienten zuhören. Nur so können sie an erster Stelle stehen. Es ist ihr Feedback, dass für mögliche zukünftige Änderungen an Ihrer Apotheke nützlich ist. Änderungen, an die Sie selbst möglicherweise nicht denken. Als ApothekerInnen sollten Sie sich in die Lage Ihres Kunden versetzen. Was möchten die Leute beim Besuch einer Apotheke? Wie können Sie die Bedürfnisse aller erfüllen? Das Erreichen der Erwartungen der Menschen beginnt mit dem Einfühlen in sie.

4 Arten von Kundenerfahrung

Es gibt 4 Arten von Kundenerfahrungen, die Ihre Patienten mit Ihrer Apotheke machen können. Wir haben zur klaren Veranschaulichung spezifische Beispiele und Tipps verwendet.

Negativ und bewusst

Denken Sie an lange Warteschlangen an der Registrierkasse oder am Telefon. Zu wenig menschliche Interaktion oder zu oberflächliche Ratschläge. Solche Erfahrungen führen zu einer bewusst negativen Erinnerung an Ihre Apotheke. Die Reaktion eines Patienten ist daher ebenfalls negativ. Sie kommen nicht wieder zurück, schlechte Mundpropaganda verbreiten, negative Kommentare online posten….

Eine längere Wartezeit wird häufig durch die zeitaufwändige Suche nach Medikamenten in Ihrem Bestand verursacht. Dies behindert den menschlichen Kontakt, was sowohl für den Apotheker|die Apothekerin, als auch für den Patienten von entscheidender Bedeutung ist. Meditech möchte ApothekerInnen Zeit zurückgeben – ein Versprechen, das wir dank unserer Automaten erfüllen. Unsere Automaten liefern Ihre Produkte schnell und fehlerfrei, während Sie als ApothekerIn richtig mit Ihren Patienten interagieren können. Dies ermöglicht jedem in Ihrer Apotheke, Zeit zu gewinnen, stärkt aber auch die Bindung zu Ihren Kunden.

Negativ und unbewusst

Diese Erfahrung ist weniger direkt, weshalb wir sie als unbewusst katalogisieren. Eine unordentliche Umgebung, überfüllte Regale, ein Übermaß (alter) Werbung … Patienten bekommen einen chaotischen Eindruck, wodurch sie indirekt eine negative Verbindung zur Apotheke herstellen. Als ApothekerIn ist es jedoch nur natürlich, möglichst viele Produkte zeigen zu wollen. Das bedeutet nicht, dass wir nicht ändern können, wie wir es tun. Mit einem Automaten können Sie mehr Produkte auf weniger Platz lagern – weg vom Auge Ihres Kunden. Und Sie können Werbung sogar anders machen. Digitale Bildschirme werden in allen Branchen immer beliebter. Und mit Recht: Sie gewinnen Platz und präsentieren viel mehr Produkte. Unser MT.VISION ist die perfekte Lösung: mehr Platz für neue Möglichkeiten wie eine Kinderecke, eine private Beratungskabine …

Positiv und unbewusst

Dies bezieht sich hauptsächlich auf das Gefühl der Sicherheit, das ein Kunde erlebt. Sind die Produkte, die Sie ihm/ihr liefern, korrekt? Ist das Ablaufdatum noch nicht abgelaufen? Haben Sie genügend Informationen gegeben? Ein Automat vermeidet per Definition menschliche Fehler. Dank des Scannens und der Überprüfung der Abmessungen liefert ein Roboter immer das richtige Produkt. Ein Apothekenroboter kann sogar abgelaufene Produkte aufspüren und sie vorbeugend aus Ihrem Lager entfernen. So können Sie sich wieder auf Ihre Rolle als Berater konzentrieren.

Positiv und bewusst

Dies ist bei weitem das beste Kundenerlebnis, dass man haben kann. Diese Erfahrung ist das, was Sie anstreben. Als ApothekerIn bedeutet dies, sich auf Ihre Kernfunktion als Berater zu konzentrieren. Meditech ist bestrebt, so viele Aufgaben wie möglich zu übernehmen, für die keine menschliche Intervention erforderlich ist. Wie Lagerung, Optimierung, Lieferung… Ihrer Produkte. Wenn diese Aufgaben nicht mehr Ihr Anliegen sind, haben Sie wieder Zeit, in Ihre Patienten zu investieren, die Sie mit ihrer Loyalität belohnen. Sie können sogar außerhalb der Geschäftszeiten in ein fantastisches Kundenerlebnis investieren. Mit einem 24/7-Abholautomat stehen Ihnen die erforderlichen rezeptfreien Artikel zur Verfügung. Denken Sie an Sonnencreme, Kondome, Wundversorgung … Unser MT.MATIC hilft Ihnen dabei, dieses Kundenerlebnis und damit Ihren Umsatz zu erzielen.

Jedes positive Kundenerlebnis führt zu einer Win-Win-Situation für Ihren Kunden und Ihre Apotheke. Überzeugt, in ein hervorragendes Kundenerlebnis zu investieren? Neugierig, wie Sie mehr aus Ihrer Apotheke herausholen können? Nehmen Sie Kontakt auf!